DEINE TIERFOTOGRAFIN


Hallo! Ich bin Emma.


Da Fotografie für mich inzwischen viel mehr als ein Hobby ist, arbeite ich seit August 2020 nebenberuflich als Fotografin.

Die Tierfotografie liegt mir dabei besonders am Herzen.

Warum? Solange ich mich erinnern kann bin ich fasziniert von Tieren. Seit über 10 Jahren habe ich mit Pferden zu tun und verdanke ihnen viele der schönsten Erinnerungen meines Lebens. Weiter unten findest du stellvertretend dafür ein Foto von Lenny und mir, meinem ersten Pflegepony. Durch ihn weiß ich genau wie es sich anfühlt, tausende Bilder von seinem Tier auf dem Handy zu haben, von denen man bei keinem dieses besondere Gefühl hat, dass einem der Anblick des geliebten Tieres geben kann. Ich habe es mir daher nun zur Aufgabe gemacht Bilder zu erschaffen, die genau das können. Es sollen Bilder sein, bei deren Anblick man sich mit einem Lächeln im Gesicht an die Situation erinnert. Bilder, die der Liebe, welche du für dein Seelentier empfindest gerecht werden. Um das zu erreichen möchte ich auf jedes Tier individuell eingehen und seine Persönlichkeit zum Mittelpunkt der Bilder zu machen. Eine große Rolle hat dabei auch Teddy gespielt. Er kommt ursprünglich aus Bosnien Herzegowina und kam durch die Deutsche Hunde und Katzenrettung e.V. nach Deutschland. Er hat mir gezeigt wie sehr sich Geduld lohnt und was es bedeutet einem ängstlichen Tier eine komplett neue Welt zu zeigen.


Was ist eure Geschichte? Wie hast du dein Seelentier kennengelernt und was liebst du besonders an ihm/ihr?

Heimat


Ich komme ursprünglich aus Freiburg im schönen Schwarzwald und wohne seit Sommer 2021 in Ravensburg im Bodenseekreis.

Teddy


Mein erster Pflegehund, er lebt inzwischen im schönen Luxemburg.

Lotte


Stellvertretend für alle Meerschweinchen, die ich in den letzten Jahren meine Haustiere nennen durfte.

Lenny


Das Puschelpony!

Mein Seelentier und Namensgeber dieser Seite.